Das Fibromyalgiesyndrom: Bewegung ist das beste Medikament

Das Fibromyalgiesyndrom (FMS) ist ein medizinisches Rätsel: Es betrifft ca. 3,5 % der Bevölkerung – zu 90 % ältere Frauen -, verursacht chronische, breit gestreute Schmerzen, Müdigkeit, Schlafstöru

None

Das Fibromyalgiesyndrom: Bewegung ist das beste MedikamentDas Fibromyalgiesyndrom (FMS) ist ein medizinisches Rätsel: Es betrifft ca. 3,5 % der Bevölkerung – zu 90 % ältere Frauen -, verursacht chronische, breit gestreute Schmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Schwellungen, Reizbarkeit, Bewegungseinschränkungen, Verdauungsprobleme und eine ganze Reihe weiterer Befindlichkeitsstörungen. Aber klinisch oder in der Bildgebung ist von all diesen Symptomen nichts zu sehen. Kein Wunder, dass man das FMS früher in die Ecken  Hypochondrie oder Hysterie, später in die Abteilung Psychosomatik abgelegt hatte. Heute weiß man immerhin, dass es sich dabei um eine Störung der zentralen Schmerzverarbeitung handelt, der sowohl physische als auch psychische Ursachen zugrunde liegen.

Klicken Sie HIER um mehr zu lesen.