>

Bei Kindern spricht der Körper oft für die Seele

Dr. Eckart Zillessen von der Kinderklinik Weimar im Interview zu psychosomatischen Problemen von Kindern. Bei Kindern spricht der Körper ziemlich häufig für die Seele.

Dr. Eckart Zillessen von der Kinderklinik Weimar im Interview zu psychosomatischen Problemen von Kindern.

Bei Kindern spricht der Körper ziemlich häufig für die Seele. Rund 20 Prozent  der Patienten beim Kinderarzt haben eine psychosomatische Störung.  Medizinische Antworten müssen behutsam und treffsicher sein. Vor allem aber muss der Patient immer ernst genommen werden, sagt Kinderpsychiater Eckart Zillessen aus Weimar.