esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

H1N1: Nachteile des Deutschen Impfstoffs?

Liebe Kollegen,

womit würden Sie Ihre Familie impfen? Celvapan für Regierung und Militär, Pandemrix für alle anderen Deutschen aber nicht für Schwangere, die bekommen Panvax. Celtura und Pandemrix in den gesamten USA. Wer sieht da noch durch?

Frau Merkel will sich ebenfalls mit Pandemrix impfen lassen, eine von wenigen denn 87% der Deutschen (laut Emnid ende Oktober) wollen sich überhaupt nicht impfen lassen.

Jetzt mal abgesehen von Regierungsempfehlungen und (vor allem) Verträgen mit den einzelnen Bundesländern, womit würden Sie impfen?

Hier eine kleine Übersicht:

Pandemrix (Glaxo) mit Wirkverstärker AS03 hergestellt. Deutschland hat bereits 50Mio Dosen bestellt. In der Schweiz ist der Impfstoff nicht bei Schwangeren Patienten und Kindern zugelassen, in den USA darf er erst bei Patienten ab 65 Jahren eingesetzt werden. Gerade der Wirkverstärker hat verhäuft zu Nebenwirkungen und somit Kritik geführt.

Celvapan (Baxter) enthält abgetötete Vollviren und enthält keine Wirkverstärker. Relativ neu und bisher nur vereinzelt eingesetzt. Die Bundesregierung und Militär haben 200.000 Dosen bestellt. Pläne, den Impfstoff bei Kindern und Schwangeren einzusetzen stoßen beim Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte auf Kritik.

Celtura (Novartis) mit Wirkverstärker hergestellt ist realtiv neu und wenig erprobt. Einziger auf Basis von Zellkulturen hergestellter Impfstoff und damit eine Alternative für Hühnereiweiß-Allergiker. Die USA impfen vermehrt mit diesem Impfstoff.

Panvax enthält ebenfalls keine Wirkverstärker. Die Bundesregierung hat 150.000 Dosen bestellt und will damit ein Drittel der Schwangeren impfen.

Erwägen Sie überhaupt eine Impfung?