esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Ambulante Termine während stationärer Versorgung

Liebe Kollegen,

ich möchte an dieser Stelle ein Problem ansprechen, von dem Patienten eines stationären Aufenthaltes häufig betroffen sind. Dabei handelt es sich um ambulante Arzttermine, die nicht wahrgenommen werden können. Meines Wissens nach liegt der Grund hierfür auf wirtschaftlicher Basis: Die Versicherungen sind nicht zuständig für die Kostenübernahme dieser Termine, solange sich der Patient in stationärer Behandlung befindet. Daher müssen lang vereinbarte Termine, die oftmals nicht im Zusammenhang mit dem Klinikaufenthalt stehen, abgesagt werden und sind nicht immer leicht zu ersetzen. Kürzlich erst betraf es einen Patienten, der bei uns in psychiatrischer Behandlung ist und deshalb einen Zahnarzttermin nicht wahrnehmen konnte. Es war eine Wurzelbehandlung geplant, der Patient gab Schmerzen an.

Dementsprechend war eine fachärztliche Vorstellung notwendig. In solchen Fällen erfolgt die Behandlung von den mit uns in Kooperation stehenden ambulanten Ärzten. Die Patienten werden dadurch aus ihrem geplanten Behandlungsablauf herausgenommen, der Aufwand ist letztendlich ein größerer.

Sehen Sie diese Situation auch als problematisch und änderungswürdig an? Wie könnte man eine Veränderung in diesem Bereich veranlassen?