esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Colostrum, Geschenk der Schöpfung

Colostrum und Diabetes mellitus

Colostrum ist so alt wie die Mutterschaft selbst, denn Colostrum ist die erste Milch, die ein Säugetier für sein Neugeborenes in den ersten 36 Stunden nach der Geburt bereitstellt. Inzwischen ist bekannt, dass viele Inhaltsstoffe des Colostrums für uns Menschen genutzt werden können. Die ältere Generation, vor allem die Menschen, die aus der Landwirtschaft kommen, kennen es noch. Colostrum, die Erstmilch aller Säugetiere, enthält große Mengen an Immunglobuline, Wachstumsfaktoren und weiteren Vitalstoffen. Colostrum kann u.a. bei Diabetikern Typ 2 den Blutzuckerspiegel senken, sowie Cholesterin, Triglyceride und Ketone normalisieren. (1). Ein weiterer interessanter Effekt des Colostrums ist die schnellere Wundheilung bei schlecht heilenden Wunden, wie sie beim Diabetiker nicht selten vorkommen. (2). Colostrum ist als tägliche Nahrungsergänzung ideal, es sorgt während einer Diät dafür, dass zur Energiegewinnung Fett anstelle von Muskelgewebe verbrannt wird. Darüber hinaus wirkt Colostrum positiv auf alle Vorgänge der Zellerneuerung und des Zellaufbaues. Colostrum erhöht die Widerstandskraft des Organismus und verkürzt die Regenerationszeit nach körperlichen Krisen. (3). Mit Colostrum - so argumentieren die Naturheilkundigen aktiviert der Körper seine Selbstheilungskräfte im Sinne einer komplementären Behandlung. Colostrum kann man deshalb als „Lebensprinzip“ beschreiben, dass das Immunsystem erst in Gang setzt und Energie, Kraft und Ausdauer verleiht. Das macht dieses uralte und doch wieder neue natürliche Produkt zu einem äußerst wertvollen Lebensmittel.

Dr. med. Marco Prümmer

Facharzt für Allgemeinmedizin

Sportmedizin, Chirotherapie

Colostrum Experte

(1) Health-promoting effects of bovine colostrum in Type 2 diabetic patients can reduce blood glucose, cholesterol, triglyceride and ketones, Jin Ho Kim, Wan Sik Jung, Nag-Jin Choi, Dae-Ok Kim, Dong-Hoon Shin,Young Jun Kim. Journal of Nutritional Biochemistry Korea 1. April 2008.

(2) Possible Therapeutic Effekts of Growth Hormone on Wound Healing in the Diabetic Patient.

Kurt A. Massey, BA, Chris Blakeslee, BA, Howard S. Pitkow, PhD, Journal of the American Podialtric Medical Association, Volume 88, Number 1, January 1998.

(3) Bovine Colostrums: A review of Clinical Uses, Gregory S. Kelly, ND, Alterative medicine

Review, Volume 8, Number 4, 2003