esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Werden Studenten, die im Ausland waren die besseren Ärzte?

Heutzutage scheint es fast ein MUSS für Studenten zu sein, zumindest teilweise im Ausland studiert zu haben. Sei es ein Auslandssemester, eine Auslandsfamulatur oder Teile des PJ: Auslandserfahrung gilt als wichtig.

Neben des Lernens der Sprache, die je nach Aufenthaltsland mehr oder weniger nützlich sein kann, lernen Studenten im Ausland auch andere medizinische Systeme kennen und eignen sich eventuell auch die Behandlung von Krankheitsbildern an , die es in Deutschland nicht so häufig zu sehen gibt. Zudem fördert ein Aufenthalt allein in der Fremde sicherlich Integrations-, Kommunikations- und Anpassungsfähigkeit.

Wie sehen Sie das? Haben Sie Famulanten, PJler oder Assistenzärzte, die im Ausland waren und können Sie behaupten, dass diese die Daheimgebliebenen fachlich übertreffen?