esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Anstieg der HIV-Neuinfektionen in Deutschland

Ich finde es sehr traurig, dass die Zahl der Neuinfizierten dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1785962/Wieder-mehr-HIV-Neuinfektionen

Aber wie kommt es zu diesem erneuten Anstieg? Meiner Meinung nach ist nicht nur die Möglichkeit einer guten antiretroviralen Therapie Grund dafür. Vor allem die Bereitschaft zu ungewöhnlichen Sexualpraktiken möchte ich hervorheben. Der Großteil der Neuinfektionen entfällt auf junge homosexuelle Männer. Gerade in dieser Szene sind in Großstädten Personen bekannt, die es darauf anlegen weitere Männer zu infizieren und eine Art Spiel daraus machen. So kann ich erst recht nicht verstehen, wer sich in den modernen Clubs noch in Darkrooms die Zeit vertreibt und neben der versprochenen Aufregung auch Opfer einer Art Körperverletzung wird! Wieso ist die Risikobereitschaft der jungen homosexuellen Männer so hoch? Fehlt Aufklärung oder ist die Generation schon überaufgeklärt, sodass die Risiken unterschätzt werden? Verschlimmern Medien-Hypes wie "Feuchtgebiete", "Shades of Grey" und ähnliche Literatur vielleicht auch diesen Zustand? Wie schätzen Sie die Ursachen für den Anstieg der Neuinfektionen ein und wie könnte entsprechend entgegengewirkt werden?