esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Bald künstliches Pankreas für Insulinpflichtige?

Montreal macht's möglich. Die Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen und bedarf noch immer menschlicher Kontrolle. Dennoch bietet es eine pfiffige Strategie, die helfen soll, den Blutglucosespiegel bei Diabetikern zu regulieren.

Eine unliebsame und gefährliche Nebenerscheinung der Insulintherapie sind die hypoglykämischen Attacken, welche gehäuft nachts auftreten können und dann für die Patienten eine besondere Belastung darstellen. Während unter physiologischen Bedingungen Glukagon über Rückkoppelungsmechanismen ab circa 80 mg Glucose pro Deziliter (mg/dl) freigesetzt wird und durch Glykogenolyse den Blutzuckerspiegel aufrecht erhält, soll das künstliche Pankreas über Glukagon-Boli eine Hypoglykämie verhindern. Das Glukagon wird dazu ebenso wie Insulin über das "Closed Loop System" subkutan verabreicht.

Fehlt nur noch, dass das Gerät selbstständig die Hormone injiziert. Meinen Sie, liebe Kollegen, sind wir noch weit entfernt von einem implantierbaren künstlichen und autonom arbeitenden Pankreas?

LINK: http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/53246/Diabetes-Kuenstliches-Pankreas-kontrolliert-Blutzucker-mit-zwei-Hormonen