esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Stillen reduziert Diabetes mellitus der Mutter

Frauen mit Gestationsdiabetes haben ein erhöhtes Risiko im späteren Lebensverlauf an einem Diabetes mellitus II zu erleiden – dies ist bekannt. Forscher suchen daher nach Möglichkeiten, diesen akquirierten Diabetes zu verhindern oder zumindest das Risiko der Erkrankung zu reduzieren.

Dies scheint jetzt zumindest im Ansatz gelungen zu sein: wie eine aktuelle Studie aus dem Oktober dieses Jahres berichtet, erleiden Mütter mit Gestationsdiabetes, die ihr Kind länger als 3 Monate stillen, seltener einen Diabetes mellitus II im weiteren Verlauf [Ziegler AG et al. Long-Term Protective Effect of Lactation on the Development of Type 2 Diabetes in Women With Recent Gestational Diabetes Mellitus. Diabetes published ahead of print October 15, 2012].

Dass im mütterlichen Blut durch das Stillen allgemein bessere Glucose- und Cholesterinwerte zu finden sind, ist keine Neuigkeit; wohl aber die Risikoreduzierung eines manifesten Diabetes mellitus.