esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

CCT mit großzügiger Indikation

Patientin, 67j, bekannter Hypertonus, bekannter Diabetes mit plötzlich einsetzenden Kopfschmerzen. Vor allem Hinterkopfbereich mit Steifigkeit im Hals. Bei Aufnahme hypertensive werte über 200/100. Auf Bayotensin sowie Nitro ( + reguläre Einnahme von HCT, Blopress und Ramipril) keine Senkung. Auf Ebrantil i.v. schliesslich Senkung des BD auf 165/70 möglich (1 1/2 Amp). Halssteifigkeit und Kopfscherz kaum noch nachweisbar - schon seit Aufnahme. Nun meine Frage: Soll zur Sicherheit trotzdem ein CCT durchgeführt werden - Ausschluss SAB oder ist die Symptomatik genug mit der Hypertension erklärlich?