esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Anasarka unklarer Genese

Liebe Kollegen,

ich bitte Sie um ein paar differentialdiagnostische Überlegungen. Ich betreue hausärztlich einen älteren Herren (über 65 Jahre), der sich bei mir mit stark ausgeprägten Anasarka vorstellte. Er hat eine altersentsprechende leichte Herzinsuffizienz, die entsprechend behandelt wird. Der Allgemein- und Ernährungszustand ist gut. Er hat eine leichte Demenz, wird jedoch von seiner sehr rüstigen Frau unterstützt.

Vor 2 Jahren hatte er einen GIST, der operativ sowie chemotherapeutisch behandelt. Ein Rezidiv habe ich bereits ausschließen lassen. Die Leber stellt sich sonographisch und laborchemisch unauffällig dar. Die Nierenfunktion ist gut, ein leichter Eiweißverlust konnte jedoch über Sammelurin nachgewiesen werden (Der Verlust ist minimal und erklärt demnach nicht die ausgeprägten Ödeme). Blutbild zeigt sich unauffällig. Weiterhin besteht eine leichte neu aufgetretene Muskelschwäche der Extremitäten. Der Patient hat sich vorerst gegen eine stationäre Aufnahme ausgesprochen.

Fallen Ihnen weitere mögliche Differentialdiagnosen ein, die ausgeschlossen werden müssten?