esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Rauchentwöhnung via Onlinekurs? Oder doch besser Hypnose?

Häufig raten wir Patienten mit dem Rauchen aufzuhören, sei es bei COPD, Lungenkrebs, Schwangerschaft oder einem Herzinfarkt. Wie diese Entwöhnung am besten stattfinden soll, ist jedoch fraglich. Die Möglichkeiten scheinen unendlich, doch keine überzeugt wirklich. Auf eigene Faust schaffen es die wenigsten, viele Patienten greifen zu Nikotinersatztherapien in Form von Kaugummis, Pflastern oder Tabletten, welche in der Apotheke frei erhältlich sind oder vertrauen auf Nichtraucherkurse, welche es inzwischen sogar schon online gibt. Kommen die Patienten zu uns, verschreiben wir schnell Medikamente wie Bupropion oder Vareniclin. Doch Studien belegen, dass diese sowohl erhebliche Nebenwirkungen verursachen, als auch schädlich für die Patienten sind. Vareniclin z.B. erhöht das Herzinfarktrisiko bei Patienten ( http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/4649/Vareniclin_Kardiale_Risiken_durch_Raucherentwoehnung.htm ).

Im Kommen sind alternative Methoden wie Hypnose oder Akkupunktur. Studienergebnisse zu diesen Behandlungen sind jedoch widersprüchlich ( http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20927723 ).

Welche Behandlungsmethode empfehlen Sie Ihren Patienten? Und welche Rolle spielen in Ihren Augen Selbsthilfegruppen und Nichtraucher-Onlinekurse (z.B. http://www.rauchfrei-info.de/index.php?id=9 ) bei einer Rauchentwöhnung?