esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Ärztliche praktische Aus- und Weiterbildung katastrophal

Ich bin letztens mal wieder vom Glauben abgefallen. Ich bin jetzt schon viele Jahre stationär tätig und bin erschüttert, wie wenig unsere jungen Kollegen und die PJler über einfache praktische Tätigkeiten gelernt haben! Natürlich werden in vielen Kliniken Verbandswechsel und ähnliches vom Pflegepersonal durchgeführt, doch meiner Meinung nach sollte jeder praktisch tätige Arzt mal gelernt haben, wie Verbände angelegt, Drainagen gezogen, Infusionen und Spritzen vorbereitet werden.

Das erste Problem stellt sich bei vielen bereits bei der Frage nach der Notwendigkeit von Sterilität – was ich da schon gesehen habe… Da werden Spritzen ohne Handschuhe, ohne Desinfektion aufgezogen, die Spritzen ohne Verschluss oder Hülle beiseitegelegt und die Kanülenverpackungen aufgebrochen. Mir wird schlecht, wenn ich einigen Kollegen bei der Verrichtung dieser Tätigkeiten zuschaue. Hat niemand gelernt eine frische Wunde steril zu behandeln? Oder mindestens sich nach jedem Patientenkontakt die Hände zu desinfizieren?

Ich bin wirklich sprachlos! Es sollte unbedingt frühzeitig eingegriffen werden! Haben Sie ähnliche Erfahrungen und wie kann man hier Abhilfe schaffen?