esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Diagnose Harnwegsinfekt – schnell und einfach

Eine niederländische Arbeitsgruppe hat verschiedene diagnostische Hilfsmittel zur Identifizierung eines Harnwegsinfektes bei 196 Frauen mit Verdacht auf einen HWI getestet. Als sicherste Diagnostik wurde die Kultivierung der Bakterien auf einem Nährboden gewertet und als Kontrolle genutzt.

Zur schnellen und einfachen Diagnostik wurde die Kombination von drei anamnestischen Fragen mit einem Nitrattest identifiziert. Die Fragen beziehen sich dabei auf a) den Verdacht der Patientin auf einen HWI, b) Schmerzen beim Wasserlassen und c) vaginale Irritationen oder Juckreiz.

So konnten 70 % der Patientinnen mit einem hohen Risiko für einen HWI erkannt werden. Nur bei 10 % der Teilnehmerinnen konnte auch nach weiteren diagnostischen verfahren keine eindeutige Aussage getroffen werden, sodass eine Kultivierung notwendig wurde.

Würden Sie trotz der hohen Identifizierungsrate eine Kultur anlegen oder bestärkt die Studie Sie bei oben genanntem positiven Kombinationstest mit einer sofortigen Antibiotika-Therapie zu beginnen?

Mehr Informationen:

http://www.annfammed.org/content/11/5/442.full