esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Paracetamol als Auslöser für ADHS?

Eine nicht ganz "lückenlose" Studie stellt einen Zusammenhang zwischen pränataler Paracetamol-Verabreichung und ADHS-Entwicklung her. So zeigte sich bei einer Einnahme von mehr als 20 Wochen während der Schwangerschaft eine Verdopplung des Risikos für ADHS. Die Studie weist einige Unsicherheits-Faktoren auf, dennoch gibt es Anlass zum Verdacht auf Paracetamol als Ursache für die Entstehung von ADHS.

Abhängig von der Dauer und Häufigkeit der Einnahme wäre damit neben der Vererbung eine zweite Ursache gefunden. Diese ließe sich mit Alternativpräparaten beeinflussen.

Was halten Sie vom Ergebnis der Studie? Vermeiden Sie die Verschreibung von Paracetamol während der Schwangerschaft? Auf welche Präparate weichen Sie aus? Und hängt die Verbreitung von ADHS nicht vor allem mit dem Lebensstil der heutigen Generation zusammen? Die Gestaltung des Alltags hat sich komplett gewandelt und wird immer mehr von Technologie bestimmt. Der Fokus sollte also in erster Linie darauf gelegt werden, dass Kinder ausreichend Bewegung, Aufmerksamkeit und Interesse erhalten. Was denken Sie?

http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/pharmazie/news/2014/04/30/adhs-durch-paracetamol/12707.html