esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Aussagekraft des BMI?

Einst als das Maß der Dinge zur Risikoabschätzung und Gewichtsbestimmung angesehen, ist die tatsächliche Aussagekraft des BMI heutzutage sehr zweifelhaft.

Da er bekanntlich weder Aufschluss über das Verhältnis von Muskel- zu Fettmasse, noch über die Orte der Fettverteilung gibt, ist er zur Risikoabschätzung von Herzinfarkt, Schlaganfall etc. nicht geeignet. Bei sportlichen Menschen mit hohem Muskelanteil beispielsweise kann man sich kaum auf den BMI beziehen, um das Gewicht realistisch bewerten zu können. Das Verhältnis von Taillenumfang zur Körpergröße, kurz WHtR, ist eine deutlich bessere Methode zur Bestimmung des Risikos.

Legen Sie Wert auf den BMI, wenden Sie ihn normalerwiese an? Oder welche Methode nutzen Sie am liebsten zur Bewertung der Körpermaße und -masse in der Diagnostik?