esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Themenschwerpunkt COPD: Kasuistik 5

Der Fall handelt von einer 65-jährigen Patientin, die ich seit 1999 betreue. Eine letzte Untersuchung erfolgte Anfang Mai dieses Jahres. Es zeigt sich ein relativ stabiler Verlauf in der Lungenfunktion auf freilich niedrigem Niveau über die Jahre hinweg, der CAT-Wert als wesentlicher Parameter für die individuelle Leistungseinschätzung ist wie auf Abbildung “Bodyplethysmographie” sichtbar im Steigen begriffen, was ungünstig ist. Deutlich sichtbar ist in der Lungenfunktion die so genannte Golfschlägerform der Resistanceschleifen. Dies lässt sich so verstehen, dass je schiefer die Kurven ausfallen, desto mehr Atemarbeit verrichtet werden muss, um die Luft durch die Bronchien zu bewegen. In der Senkrechten ist der Fluss durch die Atemwege dargestellt, in der Waagerechten hingegen die Atemarbeit, die jeweils hierzu verrichtet werden muss. Ist die Kurve senkrecht, liegt ein optimaler Wert vor. Ist sie waagerecht, werden nur noch Druckschwankungen verrichtet, also eine extrem ungünstige Situation erreicht. Ein Normalbefund ähnelt in der grafischen Darstellung einem X, auch bei einem Asthma kann ein derartiger Befund erfasst werden. Bei einer restriktiven Ventilationsstörung "geht die Schere zusammen", es liegt ein ausgesprochen niedriger Atemwegswiderstand mit niedrigem ITGV vor. Bei einer obstruktiven Ventilationsstörung (COPD, Lungenempyhsem) "geht die Schere auseinander", der Atemwegswiderstand ist stark erhöht, ITGV ist erhöht. Patientendaten Alter: 65 Jahre Größe: 1,48m Gewicht: 51 kg Geschlecht: weiblich