esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Operationsaussichten bei Spinalkanalstenosen?

Wir haben eine Patientin, 1933 geboren mit einer Spinalkanalstenose im Bereich der HWS (C7/TH1). Diese wurde bereits vor 2 Jahren operiert mittels Dekompression via ventraler Fusion. Die Patientin verbesserte sich jedoch nach der OP kaum. Sie hat eine Paraparese mit einer gewissen "Restbeweglichkeit", sitzt im Rollstuhl und schafft kaum den Transfer vom Bett in eben solchen. Die Psychische Komponente ist auch nciht zu unterschätzen, sie ist sehr depressiv. Zusätzlich leidet sie aufgrund von einer Thoraxdeformität und Adipositas an einer restriktiven Lungenerkrankung. Jetzt gab sie eine progrediente Sensibilitätstörung im rechten Bein an und Aggravation der ganzen Situation so dass ein MRT angefertigt wurde. Laut Befunder gibt es nun dort wieder eine OP würdige Stenose im HWS Bereich. Genau im OP Gebiet von 2006. Ist hier eine Re OP sinnvoll ? Oder ist aufgrund der langanhaltenden Sympotmatik eine Verbesserung nicht wirklich zu erwarten? Haben Sie Erfahrungen in diesem Gebiet? MFG