esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Knieschmerzen beim/nach Karatetraining bei Jugendlichen

Als Karatekämpfer und als betreuender Sportmediziner/Orthopäde beobachte ich immer wieder unklare Kniebeschwerden trotz sehr gut strukturiertem Aufwärmtraining über 45 Minuten, Dehnübungen ... bei Jugendlichen (10-15 J). Es handelt sich nicht um einen M. Osgood Schlatter, nicht um ein Patellaspitzensyndrom, nicht um eine typische Chondropathia patellae, keine Osteochondrosis dissecans, keine Zysten... . Strukurell sind die meisten Kniegelenke physiologisch. Meine Frage gilt der Ursache, aber auch Therapieoptionen. Überlastung als Antwort wäre mir zu einfach. Sportpausen sind für viele Karatekämpfer ein Problem. Akupunkturen, Inj., KG, Strombeh., NSAR ... helfen nicht, Bandagen/Kinesiotaping ein wenig. Sind es die Tritte mit plötzlichem Stopp, oder Zerrungen bei Gelenküberdehnungen?