esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Epicondylitis humeri radialis behandeln

Die als "Tennisellenbogen" bekannte Epicondylitis humeri radialis ist natürlich, wie der Name schon sagt, eine bei Tennisspielern häufig vorkommende Erkrankung. Auch die heutzutage monotone Arbeit an Computerarbeitsplätzen bringt viele Epicondytitiden hervor. Die Entzündung der Sehnenansätze kann konservativ gut mit Ruhigstellung und kalten Umschlägen sowie zeitweisen Einsatz eines NSAR gut therapiert werden.

Zusätzlich sind Maßnahmen der physikalischen Medizin angeraten. Von Ultraschall über Iontophorese bis hin zur Stoßwellentherapie werden verschiedene Verfahren empfohlen. Mit welchen haben Sie die besseren Erfahrungen gemacht? Wie lange sollte man die physikalischen Methoden anwenden bis ein ausbleibender Behandlungserfolg sicher ist? Welchen Stellenwert hat die Ruhigstellung im Gips bei einer Epicondylitis humeri? Ab wann sollte die operative Versorgung erfolgen?