esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Andauernde Beschwerden nach HWS Schleudertrauma in 8/2007

Eine 39jährige, sonst gesunde, schlanke Frau erlitt in 8/2007 im Rahmen eines Auffahrunfalls ein HWS-Schleudertrauma. Röntgen der HWS ergab bis auf eine Steilstellung keine Auffälligkeiten. In dieser Zeit Schmerzen im Bereich des Nackens und dumpfe Hörminderung. HNO-Konsil damals oB. Danach manualtherapeutische Behandlung wegen weiter anhaltender Beschwerden. Manualtherapeut diagnostiziert "verschobene Wirbel". Einrenkmanöver einmalig durchgeführt. Zwischendurch völlige Beschwerdefreiheit. Jetzt seit Wochen ein Gefühl "als wenn sich im oberen Bereich der HWS etwas verschoben hat" sowie Hörminderung mehr rechts als links. Weiterhin Nackenschmerzen. Weiterhin physiotherapeutische Behandlung, aber ohne völlige Beschwerdefreiheit. Welches diagnostische Prozedere ist notwendig, um genaue Ursache und nachfolgend entsprechende Therapie zu finden?