esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Ab wann Tonsillektomie?

Eine junge Patientin stellte sich bei mir erstmals im Oktober letzten Jahres mit einer ausgedehnten Peritonsillitis vor. Sie habe dasAntibiotikum, das ich verordnet hatte nach eigener Aussage zwar komplett eingenommen, kam jedoch nach ungefähr sechs Wochen mit einer Bronchitis wieder. Wahrscheinlich war ein Etagenwechsel trotz des Antibiotikums eingetreten. Nachdem das überstanden war, kam sie nun im Januar allerdings wieder mit einer Tonsillitis unter Einbeziehung der hinteren Rachenwand und einer leichten Laryngitis. Die Tonsillen der Patientin sind durch mehrere Infektionen im Pubertätsalter zerklüftet und hypertrophiert. Ich halte die Tonsillektomie für das Sinnvollste und verwies sie an den HNO. Allerdings gibt die Patientin an, dass diese Saison die erste seit langem sei, in der sie so häufige Infektionen hatte und scheint zögerlich. Auch fürchtet die Patientin Nebenwirkungen. Was wäre Ihr Rat an dieser Stelle? Die Tonsillektomie scheint doch angebracht?