esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Bildgebung erfolgreich bei der Appendizitisdiagnostik

Bei der Appendektomie handelt es sich um eine relativ simple OP. Vielleicht ist das ein Grund, weshalb die Diagnose Appendizitis so häufig und schnell gestellt wird. In einer US-Studie zeigte sich aber nun, dass sich dieser Eingriff bei 5,4% der Patienten nachträglich als überflüssig erweist. Große Unterschiede zeigten sich dabei bei der vorangegangen Diagnostik. So lag der Anteil unnötiger OPs mit bildgebender Diagnostik bei 4,5% und ohne diese bei 15,4%. Diese Differenz wird bei Frauen im gebärfahigem Alter noch signifikanter ersichtlich. (6,9% zu 24,7%). Daten also, die klar für die Bildgebung sprechen. Was ist Ihre Erfahrung? Wird die Diagnose Blinddarmentzündung häufig zu leichtsinnig und müsste diese nicht eigentlich zwangsweise zumindest sonografisch bestätigt werden? LINK: http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/magen_darm/article/823149/appendizitis-bildgebung-erspart-op.html