esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Grippeimpfstoff-Engpässe

Meine Praxis ist derzeit leider von den Lieferengpässen des Grippeimpfstoffes von Novartis betroffen. Das ist eine sehr ärgerliche Angelegenheit, da ich sehr viele Patienten, die sich üblicherweise bei mir impfen lassen, vertrösten muss.

Sollte der Impfstoff nicht rechtzeitig geliefert werden (also bis spätestens Ende November), werden dieses Jahr vermutlich vermehrt Menschen an der Influenza erkranken.

Sollte aufgrund solcher Vorfälle nicht generell die Versorgungsregelung überdacht werden? Sinnvoller wäre es, wenn man als Arzt die Möglichkeit hätte, selbstständig und unabhängig von Kassenverträgen zu entscheiden, welchen Impfstoff man an seine Patienten weitergibt.

Als Alternative wurde mir Optaflu angeboten. Dieser steht aber unter einem etwas kritischen Stern (wird in Tumorzellen von Hunden gezüchtet). Hat vielleicht jemand Erfahrung mit diesem Impfstoff und kann Entwarnung geben?

Quelle:

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/grippewelle-novartis-impfstoff-begripal-wird-knapp-a-862185.html