“Die Menschen sind risikofreudiger geworden”

Dr. Heiko Jessen über die Zunahme von sexuell übertragbaren Infektionen sowie die Rolle der Ärzte bei Prävention und Früherkennung

Sexuell übertragbare Infektionen haben in den vergangenen Jahren wieder zugenommen. Dr. Heiko Jessen, Präsident des STI-Kongresses 2016 und niedergelassener Arzt in Berlin, führt die Zunahme unter anderem darauf zurück, dass die Menschen risikofreudiger geworden sind – insbesondere auch Hochrisikogruppen. “Die Zeit der Kondompropaganda ist vorbei”, sagt Jessen. Diese hätte in den vergangenen 30 Jahren 15 Jahre lang gut funktioniert, aber in den letzten 15 Jahren eben auch nicht. “Die Jugend ist da müde geworden.” Es würde einer Hochrisikogruppe wie den MSM auch abschreckende Beispiele fehlen, da man mit HIV ein relativ normales Leben führen könne und Betroffene anders als früher nicht äußerlich entstellt seien. Partydrogen wie Chrystal Meth und GHB/GBL sieht er als eine weitere Ursache für die Zunahme von Infektionen, da sie das Präventionsverhalten ändern würden.

Insbesondere Hausärzte haben seiner Meinung nach eine enorme Bedeutung bei Prävention, Testung und Behandlung von infizierten Personen, da sie den Großteil der Patienten als erste sehen. “Es ist wichtig, dass alle Hausärzte wissen, dass ein HIV-Test eine Kassenleistung ist”, betonte Jessen. Ärzte müssten insbesondere in der Gesprächsführung besser geschult werden, um eine Anamnese bei sexuell übertragbaren Infektionen für diese Patientengruppe optimal durchführen zu können.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.