Forschung kritisch betrachten

Dr. Alfred Uhl, vom Kompetenzzentrum Sucht in Wien, im Interview zur Suchtforschung

Die wissenschaftliche Sucht-Forschung soll Grundlagen für präventive und therapeutische Maßnahmen liefern. Voraussetzung ist allerdings, dass die richtigen Fragen gestellt, die korrekten Zahlen erhoben und die adäquaten Schlussfolgerungen gezogen werden können. Das ist bei der Drogen- Und Alkoholpolitik nicht immer der Fall, kritisiert Dr. Alfred Uhl seit Jahren. Dass Alkohol am Steuer zu vermehrten Verkehrsunfällen führt, leuchtet ein. Mit diesem Beispiel illustriert Uhl, wie Thesen und Beweis mitunter jeder Logik entbehren. Er fordert einen kritischeren Umgang mit den erhobenen Daten zu Ursachen und Folgen von Süchten – sowie eine europaweite Alkoholpolitik.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.