435 Kilo sind doch zu viel: schwerster Mann will abnehmen

Der Mexikaner Andrés Moreno, mit 435 Kilogramm wohl der schwerste Mann der Welt, will mit Hilfe von Ärzten in einer Klinik in Guadalajara deutlich abnehmen. Er soll dort operiert werden. Wie das Po

Der Mexikaner Andrés Moreno, mit 435 Kilogramm wohl der schwerste Mann der Welt, will mit Hilfe von Ärzten in einer Klinik in Guadalajara deutlich abnehmen.

Er soll dort operiert werden. Wie das Portal Informador berichtete, hatte im Alter von 20 Jahren aus ungeklärter Ursache eine starke Gewichtszunahme begonnen. Aber schon damals wog er 170 Kilogramm. Der heute 37-Jährige leidet unter schwerer Diabetes und Herzproblemen, alle Diätversuche waren wenig erfolgreich. Am Transport Morenos von seiner Wohnung in der Stadt Obregón nach Guadalajara waren sieben Personen beteiligt. Bis letztes Jahr galt ein anderer Mexikaner, Manuel Uribe, mit bis zu 560  Kilogramm Körpergewicht als der schwerste Mensch der Welt. Er starb und musste eingeäschert werden, weil es für ihn keinen Sarg gab.

Text und Foto: dpa /fw

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.