Änderungen in der Pflege ab 1. November 2019

Die 13.000 Pflegeheime in Deutschland müssen sich auf Besuch einstellen: Mit Beginn des neuen Monats wird es bei der Reform des Pflege-TÜV nun wirklich ernst. Darüber hinaus wird Ausländerinnen und Ausländern die Möglichkeit eröffnet, den Online-Service deutscher Behörden zu nutzen.

Pflege-TÜV und eID

Die 13.000 Pflegeheime in Deutschland müssen sich auf Besuch einstellen: Mit Beginn des neuen Monats wird es bei der Reform des Pflege-TÜV nun wirklich ernst. Darüber hinaus wird Ausländerinnen und Ausländern die Möglichkeit eröffnet, den Online-Service deutscher Behörden zu nutzen.

Pflege: Damit Pflegebedürftige und deren Angehörige aussagekräftige Informationen zur Qualität von Pflegeheimen bekommen, wird der alte Pflege-TÜV nun endgültig abgelöst. "Am 1. November beginnen in den Pflegeheimen endlich die Prüfungen nach dem neuen Qualitätssystem", kündigte der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen an. Bis Ende 2020 soll jedes Heim nach den neuen Regeln geprüft worden sein. Die Reform war notwendig geworden, weil die bisherigen Heimnoten als viel zu positiv in der Kritik standen.

Verwaltung: Damit Online-Dienstleistungen der deutschen Behörden auch für ausländische EU-Bürgerinnen und -Bürger nutzbar sind, können die Betroffenen ab dem 1. November eine eID-Karte beantragen. Die neue Chipkarte dient als elektronischer Identitätsnachweis, den es bislang nur in Kombination mit dem Personalausweis gab. Wer keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, war dadurch von sogenannten E-Government-Dienstleistungen ausgeschlossen. Diese Lücke wird nun durch die eID-Karte geschlossen, auf der die wichtigsten Identifizierungsdaten gespeichert sind.

Gender: Für die Anmeldung, Abmeldung und Ummeldung eines Gewerbes gibt es neue Mustervordrucke. Dabei werden die bisherigen Ankreuzfelder für die Geschlechtsbezeichnungen "männlich" und "weiblich" um ein weiteres Ankreuzfeld "divers" ergänzt.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.