Bakterium könnte Mücken mit Malaria harmlos machen

Die weit verbreiteten Wolbachia-Bakterien können möglicherweise Malaria-Erreger in bestimmten Überträger-Mücken in Schach halten.

Berechnungen zufolge könnte die Zahl der Malaria-Infektionen in manchen Regionen gedrückt werden, wenn mehr Mücken mit diesen Bakterien unterwegs wären, wie US-Forscher im Fachmagazin Nature Communications schreiben.

Im westafrikanischen Staat Burkina Faso kommen Wolbachia-Bakterien beispielsweise bei den Malaria-übertragenden Mückenarten Anopheles coluzzii und Anopheles gambiae vor, wie das Team um Flaminia Catteruccia von der Harvard T.H. Chan School of Public Health in Boston schreibt. Mit nur einer Ausnahme unter 221 Mücken der Art Anopheles coluzzii fanden sie Wolbachia-Bakterien und die Malaria-Erreger nicht gemeinsam in einer Mücke. Wie genau die Bakterien die Erreger verdrängen, ist noch nicht bekannt.

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben sich 2015 weltweit 214 Millionen Menschen mit dem Erreger infiziert, 438 000 Menschen starben.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.