esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Berliner Ärzte sollen Provision für Vermittlung von Leichen bekommen haben

Schwere Vorwürfe gegen Berliner Mediziner

Gegen Geld sollen Berliner Ärzte nach Leichenschauen Tote an Bestattungsunternehmen vermittelt haben.

Der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) liegen mehrere solcher Beschwerden von Angehörigen und offiziellen Stellen vor, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde. Der RBB hatte berichtet, dass drei Ärzte für bis zu 300 Euro pro Fall Gestorbene an einen Bestatter in Hellersdorf vermittelt haben sollen. Der Bestatter soll die Ärzte gezielt angeschrieben haben.

Die KV kenne die Vorwürfe, wurde weiter mitgeteilt. "Ein solches Verhalten wäre unter keinem Gesichtspunkt zu tolerieren." Es könnte zum Widerruf der ärztlichen Approbation führen. Die drei Ärzte seien keine Vertragsärzte der KV, deshalb könnten keine disziplinarischen Maßnahmen ergriffen werden. Sollten sich die Vorwürfe bestätigen, werde die KV aber entsprechende Maßnahmen einleiten.