esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

COPD 2017 – Der aktuelle Forschungsstand und Lifestyle Tipps für Betroffene

Die chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) ist für Patienten eine enorme Belastung und schränkt sie massiv ein. Bestimmte Änderungen am persönlichen Lifestyle bieten allerdings Betroffenen die Möglichkeit, ihre Lebensqualität zu verbessern und ihre Lebenserwartung zu erhöhen.

Unter COPD werden viele verschiedene Erkrankungen zusammengefasst, die die Lunge eines Menschen schädigen und die Lungenfunktion beeinträchtigen können. Durch COPD wird die Luftzufuhr behindert, weshalb Betroffene Probleme haben, genügend Sauerstoff in die Lunge aufzunehmen und diesen anschließend in ihrem Körper zu verteilen. Wenn eine Person einmal an COPD erkrankt ist, gibt es nicht nur keine Möglichkeit bereits entstandene Schäden an der Lunge rückgängig zu machen, sondern es ist sogar wahrscheinlich, dass sich der gesundheitliche Zustand mit der Zeit immer weiter verschlechtert. Eine Heilung für COPD gibt es nicht.

Laut der American Lung Association sind 2009 fast 134.000 Menschen an den Folgen von COPD gestorben. Damit ist COPD nach Herzversagen und Krebs die dritthäufigste Todesursache.

Doch auch wenn COPD eine chronische Krankheit ist, so gibt es dennoch Möglichkeiten, Symptome zu lindern und den Alltag mit der Krankheit angenehmer zu gestalten. Dabei können die folgenden Lifestyle Tipps helfen: