Esanum is an online network for approved doctors

Esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

Esanum est la plate-forme médicale sur Internet. Ici, les médecins ont la possibilité de prendre contact avec Une multitude de collègues et de partager des expériences interdisciplinaires. Les discussions portent à la fois sur les Observations de la pratique, ainsi que des nouvelles Et les développements de la pratique médicale quotidienne.

Fettiges Essen für ein längeres Leben?

Da die Menschen immer älter werden, nehmen Forscher sich dem Thema des gesunden Lebens und der Lebensqualität im Alter immer mehr an. Eine aktuelle Maus-Studie zeigt, dass eine fetthaltige oder ketogene Ernährung nicht nur die Lebensdauer verlängert, sondern auch die körperliche Stärke verbessert.

Maus-Studie suggeriert, dass eine fettreiche Ernährung das Leben verlängert

Da die Menschen immer älter werden, nehmen Forscher sich dem Thema des gesunden Lebens und der Lebensqualität im Alter immer mehr an. Eine aktuelle Maus-Studie zeigt, dass eine fetthaltige oder ketogene Ernährung nicht nur die Lebensdauer verlängert, sondern auch die körperliche Stärke verbessert. 

"Die Ergebnisse haben mich ein bisschen überrascht", sagte Ernährungswissenschaftler Jon Ramsey, Seniorautor des Artikels, der in der Septemberausgabe des Journals Cell Metabolism erscheint. "Wir haben einige Unterschiede erwartet, ich bin allerdings beeindruckt vom Ausmaß, das wir beobachten konnten. Eine 13-prozentige Steigerung der durchschnittlichen Lebensspanne der Mäuse mit sehr fetthaltiger Ernährung verglichen mit den Mäusen, die eine kohlenhydratreiche Ernährung verabreicht bekommen haben. Das würde bei Menschen eine Verlängerung von sieben bis zehn Jahren bedeuten. Doch ebenso wichtig war, dass diese Mäuse ihre Lebensqualität im späteren Leben aufrechterhielten."

Ramsey hat die letzten 20 Jahre damit verbracht, die Mechanismen zu untersuchen, die zum Altern führen - ein Faktor, der den Großteil der gravierenden Krankheiten begünstigt, die Nagetiere und Menschen gleichermaßen betreffen. Während in mehreren Studien gezeigt wurde, dass eine Kalorienreduzierung den Alterungsprozess bei vielen Tieren verlangsamt, wollte Ramsey untersuchen, wie eine sehr fetthaltige Ernährung den Alterungsprozess beeinflussen könnte. 

Ketogene Ernährung verbesserte Gedächtnis und motorische Fähigkeiten

Eine ketogene Ernährung hat Beliebtheit erlangt, weil sie unter dem Verdacht steht, die Gesundheit zu begünstigen. Wissenschaftler sind immer noch dabei, herauszufinden, was während der Ketose passiert, wenn die Kohlenhydrataufnahme so gering ist, dass der Körper sich umstellt, sodass er Glukose nutzt, anstelle der Fettverbrennung und so Ketone als Energie produziert. Die Studienmäuse wurden in drei Gruppen aufgeteilt: Eine gewöhnliche kohlenhydratreiche Nagetierernährung, eine kohlenhydratarme/fetthaltige Ernährung, und eine ketogene Ernährung (89-90 Prozent der gesamten Kalorienaufnahme). 

Da die Forscher zunächst besorgt waren, dass die fettreiche Ernährung das Gewicht erhöhen und die Lebensspanne verkürzen würde, achteten sie darauf, dass die Kalorienanzahl bei den unterschiedlichen Ernährungsweisen gleich war. "Wir haben diese Ernährung so designt, dass der Fokus nicht auf dem Gewichtsverlust lag, sondern auf dem Stoffwechsel", sagte Ramsey. Zusätzlich zu der deutlichen Steigerung der durchschnittlichen Lebensdauer der Mäuse in der Studie, verbesserte die ketogene Ernährung das Gedächtnis und die motorischen Funktionen (Kraft und Koordination) und beugte einer Steigerung der altersbezogenen Entzündungsparametern vor. Es hatte auch Einfluss auf die Entwicklung von Tumoren.

"In diesem Fall, sind viele der Dinge, die wir betrachten, ähnlich wie bei Menschen", sagte Ramsey. "Auf einer fundamentalen Ebene erleben Menschen ähnliche Veränderungen und einen Abbau der allgemeinen Organfunktion beim Altern. Diese Studie deutet darauf hin, dass eine ketogene Ernährung einen großen Einfluss auf die Lebens- und Gesundheitsspanne hat. Dies bietet außerdem Möglichkeiten für Ernährungsinterventionen, die das Altern beeinflussen." Eine Begleitstudie, die vom Buck Institute for Research on Aging veröffentlicht wurde, zeigt, dass ketogene Ernährung die Lebensdauer verlängert und das Gedächtnis bei alternden Mäusen verbessert.