esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

Hausarztzentrierte Versorgung soll weiter ausgebaut werden

Das Programm zur Bindung von Patienten an einen festen Hausarzt soll in Rheinland-Pfalz weiter ausgebaut werden.

Solche Verträge für eine hausarztzentrierte Versorgung seien ein gutes Instrument, um die medizinische Versorgung besonders auf dem Land zu sichern, erklärte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) am Montag bei einem Besuch in der Praxis eines Hausarztes in Koblenz, der als 1000. an dem 2015 gestarteten Programm teilnimmt.

Dabei wird die gesamte gesundheitliche Betreuung der Patienten vom Hausarzt koordiniert, auch wenn Fachärzte oder eine Klinik mit eingeschaltet werden. Eine solche Steuerung verringert nach Ansicht der AOK unnötige Facharzt- und Krankenhausaufenthalte. Die AOK und der Hausärzteverband kündigten am Montag an, das Programm weiter auszubauen. So sollen auch Angebote zur Prävention psychischer Erkrankungen in die hausärztliche Therapie einbezogen werden. Auf Wunsch von Patienten soll der Hausarzt auch die Planung der Einnahme von Medikamenten mit übernehmen.