Initiative Rosi: Echte Männer helfen krebskranken Frauen

Die Diagnose "Krebs" verändert den Blick aufs Leben für eine lange Zeit – manchmal für immer. Die Frauen, die regelmäßig viele Stunden in der Chemoambulanz der Frauenklinik der Charité Berlin verbringen müssen, wissen das nur zu gut. Eine von ihnen war Rosi.

Crowdfunding setzt auf die Mithilfe Vieler

Die Diagnose "Krebs" verändert den Blick aufs Leben für eine lange Zeit – manchmal für immer. Die Frauen, die regelmäßig viele Stunden in der Chemoambulanz der Frauenklinik der Charité Berlin verbringen müssen, wissen das nur zu gut. Eine von ihnen war Rosi. Nach ihr wurde die "Initiative Rosi" benannt, die sich für Frauen mit Krebserkrankungen und die Verbesserung ihrer Therapiebedingungen einsetzt.

Rosi war eine starke und aktive Frau bis die Krebserkrankung ihr zusetzte. Gemeinsam mit ihrer Tochter Tina Müller verbrachte Rosi viel Zeit in den Therapieräumen der Chemoambulanz, die sie in ihrer Zweckmäßigkeit und Nüchternheit als zusätzlichen Belastungsfaktor der Therapie empfand. Sie wollte diese Umgebung immer verbessern. Jetzt hat sich ihre Tochter dieser Aufgabe angenommen und gemeinsam mit Prof. Sehouli, dem Direktor der Frauenklinik der Charité Berlin, ein Crowdfunding für die Initiative Rosi gestartet.

Echte Männer helfen

Unter dem provokanten Motto „Echte Männer für starke Frauen“ machen Müller und Sehouli mobil, um Umbau und Neugestaltung der Räumlichkeiten sowie ein detailliert ausgearbeitetes Konzept für ein interaktives, interkulturelles Angebot für krebskranke Frauen im Rahmen ihrer Therapie zu realisieren. Das Bild des "echten Mannes" erfährt hier nicht nur eine humoristische Brechung, sondern eine Neubewertung: Echte Männer oder echte Kerle sind diejenigen, die ihre Frauen, Mütter, Schwestern, Töchter, Freundinnen oder Kolleginnen in der Krankheit begleiten, die sich kümmern und dafür einsetzen, die Belastungen der Krankheit und Therapie ein wenig erträglicher zu machen. Männer mit einer Krebserkrankung im Familien- oder Freundeskreis wissen, dass vom Stereotyp des echten Mannes nichts mehr übrig ist, wenn die Sorge um eine nahestehende Person auch die eigene Existenz in Frage stellt.

Insgesamt 400.000 Euro werden benötigt, um das Vorhaben zu realisieren. Es werden also 40.000 echte Männer benötigt, die jeweils einen Zehner für das Projekt springen lassen – natürlich kann man auch mehr geben. Das erste Crowdfunding mit einem Fundingziel von 40.000 Euro für die Umsetzung des neuen Einrichtungs, Licht- und Duftkonzepts startete am 01. April und läuft noch bis zum 05.Mai.

Einige prominente Partner konnten Müller und Sehouli bereits zur Unterstützung ihrer Vision einer menschlicheren und patientinnenorientierten Therapieumgebung gewinnen. Unter ihnen zum Beispiel Stars wie Herbert Grönemeyer, Roberto Blanco und Udo Walz. Sollten Sie im zweiten Funding die benötigten 400.000 Euro einbringen können, wird neben einer sensibel ausgestalteten Umgebung zukünftig auch ein vielfältiges Angebot aus Sprachkursen, Gastvorträgen, Kosmetik- und Ernährungsberatung und Unterhaltungsmedien für an Krebs erkrankte Frauen aufgebaut werden können.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.