Mehr Frauen entbinden in Geburtshäusern

None

Dieses Jahr haben mehr Frauen ihre Kinder in Geburtshäusern und nicht in einer Klinik zur Welt gebracht.

In Brandenburg haben sich 2014 etwas mehr Frauen für eine Geburt ohne ärztliche Hilfe entschieden als im Jahr davor. In Geburtshäusern kamen 178 Kinder zur Welt, das waren 18 Babys mehr als 2013, wie aus einer Antwort von Gesundheitsministerin Diana Golze (Linke) auf eine parlamentarische Anfrage hervorgeht. 75 Kinder kamen zu Hause zur Welt – drei weniger als 2013. In Brandenburg gibt es fünf Geburtshäuser. Sie werden von Hebammen betrieben und haben oft auch andere Angebote rund um die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt im Programm.

Zahlen über die gesamte Geburtenentwicklung 2014 in Brandenburg liegen dem Amt Statistik laut einer Sprecherin noch nicht vor. Geburtshäuser gibt es in Altdöbern (Oberspreewald-Lausitz), Eberswalde (Barnim), Wendisch-Rietz (Oder-Spree) und Potsdam (2).

Text: dpa /fw

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.