Esanum is an online network for approved doctors

Esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

Esanum est la plate-forme médicale sur Internet. Ici, les médecins ont la possibilité de prendre contact avec Une multitude de collègues et de partager des expériences interdisciplinaires. Les discussions portent à la fois sur les Observations de la pratique, ainsi que des nouvelles Et les développements de la pratique médicale quotidienne.

MPN Update 2016 am 4. / 5. November 2016 am Universitätsklinikum Frankfurt

2 Tage ärztliche Fortbildung zu myeloproliferativen Neoplasien. Die Diagnostik und Therapie der myeloproliferativen Neoplasien inklusive der CML hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erlebt.

2 Tage ärztliche Fortbildung zu myeloproliferativen Neoplasien.

Die Diagnostik und Therapie der myeloproliferativen Neoplasien inklusive der CML hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erlebt. Durch die neue WHO Klassifikation werden die einzelnen Subtypen genauer definiert und neue molekulare Marker erlauben eine bessere Abschätzung der Prognose.

Bei unserer ersten Veranstaltung in diesem Format möchten wir mit Ihnen neben dem weiten Spektrum der myeloproliferativen Neoplasien auch die yelodysplastischen/myeloproliferativen sowie eosinophilen myeloischen Neoplasien einschließlich der Mastzellerkrankungen anhand der neuen WHO Klassifikation und Praxisbeispielen diskutieren.

Aus klinischer Sicht wird der heutige Stand der modernen Therapie mit aktuellen Daten zur Stammzelltransplantation vorgestellt.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldungen an Frau Marion Richter per E-mail: anmeldung@mpn-update.de oder Fax: 06405 – 506386.

Programm:

Freitag, 4. November 2016, 17:00 bis 20:00 Uhr im NH Hotel Niederrad

17:00 Begrüßung
17:15 – 18:00 Neues zur CML (Prof. Dr. Andreas Burchert, Marburg)
18:00 – 18:30 MPN und Transplantation (Dr. Fabian Lang, Frankfurt)
18:30 – 19:00 Eosinophile myeloische Neoplasien und Mastzellerkrankungen (Prof. Dr. Andreas Reiter, Mannheim)
19:00 – 19:30 Diskussion
20:00 Abendessen

Samstag, 5. November 2016, 09:00 bis 16:00 Uhr im Universitätsklinikum Frankfurt Haus 14, 2. OG, Hörsaal der Frauenklinik

09:00 – 09:30 WHO Klassifikation der MPN – Update 2016 (Prof. Dr. Hans Michael Kvasnicka, Frankfurt)
09:30 – 10:00 Neues zur Diagnose und Therapie der Myelofibrose (Prof. Dr. Andreas Reiter, Mannheim)
10:00 – 10:30 Interaktive Falldemonstration Myelofibrose / Livemikroskopie (Prof. Dr. Hans Michael Kvasnicka, Frankfurt)
10:30 – 11:00 Kaffepause
11:00 – 11:30 Neues zur Diagnose und Therapie der Polycythaemia vera (Prof. Dr. Martin Grießhammer, Minden)
11:30 – 12:00 Interaktive Falldemonstation Polycythaemia vera /Livemikroskopie (Prof. Dr. Hans Michael Kvasnicka, Frankfurt)
12:00 – 13:00 Falldemonstrationen Teilnehmer: Vier Fallvorstellungen
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 14:30 MDS / MPN, atypische CML und CNL, Differenzialdiagnose (Prof. Dr. Hans Michael Kvasnicka, Frankfurt)
14:30 – 15:00 GSG-MPN, Netzwerk myeloproliferative Neoplasien, neue Studien (Prof. Dr. Martin Grießhammer, Minden)
15:30 – 16:00 Praxismanagement – Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Klinik und Praxis funktionieren? (Dr. Manfred Welslau)
16:00 Zusammenfassung