Pakistan hat weltweit die höchste Rate an Totgeburten

None

Pakistan hat nach einer Datenanalyse die höchste Rate an Totgeburten in der Welt.

Gut 43 von 1000 Geburten sind dort Fehl- und Totgeburten im letzten Drittel der Schwangerschaft, heißt es in einem Beitrag des Fachmagazins The Lancet. Das bedeute 234 000 tote Kinder pro Jahr. Global liege der Durchschnitt bei 18,4 totgeborenen Kindern pro 1000 Geburten.

Die Ursache ist Experten zufolge eine Mischung aus Armut, Unterernährung, schlechter Gesundheitsversorgung und Bevölkerungswachstum. Pakistans Bevölkerung – derzeit fast 200 Millionen Menschen – gilt als die am schnellsten wachsende in Südasien. Gleichzeitig blieb nach einem nationalen Ernährungsbericht aus dem Jahr 2011 die Unterernährungsrate seit 1965 fast gleich: 44 Prozent der Kinder unter fünf Jahren sind demnach unterentwickelt, 15 Prozent akut unterernährt.

Redner während eines großen Müttergesundheit-Symposiums im September 2015 beschrieben das als einen “generationenübergreifenden Teufelskreis”, in dem sehr viele unterernährte, unterentwickelte und viel zu junge Frauen sehr viele unterentwickelte Babys zur Welt brächten.

Der Staat investiert unterdessen nur ein Prozent seines Bruttosozialprodukts in das Gesundheitssystem – laut Weltbank eine der niedrigsten Raten der Welt. In einigen der armen Provinzen kommen laut Experten nur zehn Prozent der Kinder unter Aufsicht von geschultem Personal zur Welt.

Text: dpa /fw

Foto: thomas koch / Shutterstock.com

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.