Rezeptfreie “Pille danach” deutlich häufiger verkauft

Seit März ist die “Pille danach” nicht mehr verschreibungspflichtig, was den Verkauf in die Höhe treibt. Der Absatz  ist in Deutschland stark angestiegen, seit das Medikament rezeptfrei

Seit März ist die “Pille danach” nicht mehr verschreibungspflichtig, was den Verkauf in die Höhe treibt.

Der Absatz  ist in Deutschland stark angestiegen, seit das Medikament rezeptfrei in den Apotheken erhältlich ist. Im Schnitt seien von den beiden frei verkäuflichen Präparaten seitdem 30 Prozent mehr verkauft worden, teilte der Pharma-Branchendienst IMS Health am Dienstag in Frankfurt mit. In Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Bremen sei sogar ein Verkaufsplus von über 50 Prozent zu verzeichnen gewesen. Am geringsten war der Zuwachs in Berlin (plus 16,3 Prozent).

Insgesamt wurde in den Monaten März und April dieses Jahres 107.600 Mal die “Pille danach” verkauft, im selben Zeitraum des Vorjahres nur 82.600 Mal. Am häufigsten war dies in Bayern der Fall – allerdings auch schon zu Zeiten, als die Präparate noch rezeptpflichtig waren. Dort ging das Medikament in beiden Monaten 19.700 Mal über den Ladentisch, was einen Zuwachs von 25,8 Prozent bedeutet.

Die “Pille danach” ist es seit Mitte März ohne Verschreibung durch einen Arzt in den Apotheken erhältlich. Das Medikament ist ein Notfallmittel für Frauen, die nach ungeschütztem Sex eine ungewollte Schwangerschaft verhindern wollen. Bei den rezeptfreien Präparaten handelt es sich um ellaOne und PiDaNa.

Besorgt sich eine Frau die “Pille danach” ohne Rezept, muss sie das Präparat selbst bezahlen. Ein Anspruch auf Kostenübernahme durch die Krankenkassen besteht nur mit Rezept und für Frauen und Mädchen unter 20 Jahre.

Text: dpa

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.