Spanien erneut führend bei Organspenden

Bei der Zahl der Organspender hat Spanien im vergangenen Jahr erneut einen Weltrekord aufgestellt.

Sie sei 2016 im Vergleich zum Vorjahr um gut neun Prozent auf 2018 gestiegen, teilte die Nationale Organisation für Transplantationen (ONT) am Mittwoch in Madrid mit. Mit 43,4 Spendern pro einer Million Einwohner sei eine neue Bestmarke erzielt worden, die Spanien - wie seit 25 Jahren - wieder den weltweiten Spitzenplatz sichere, hieß es. Zum Vergleich: Mit 877 Spendern kam Deutschland nach jüngsten Zahlen von 2015 nur auf 10,8 pro einer Million Einwohner.

Die Zahl der Organ-Transplantionen kletterte in Spanien unterdessen auf insgesamt 4818 (2015: 4769). Damit habe man zum zweiten Mal in Folge die Marke der 100 Transplantationen pro eine Million Einwohner überschritten, so die ONT. Am häufigsten transplantiert wurden den amtlichen Angaben zufolge Nieren (2994), Lebern (1159), Lungen (307) und Herzen (281).

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.