esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

“Sprechende Medizin muss bezahlt werden!”

Dr. Martina Lange, Diabetologin, Rheinbach, im esanum-Interview zum Stellenwert des Patientengespäches.

Es gibt unzählige neue, gut wirksame Medikamente gegen Diabetes. Sie geben den Praktikern viele neue Möglichkeiten in die Hand. Aber das wichtigste ist und bleibt das Gespräch mit dem Patienten. Was ist sein Therapieziel, wie kann er selbst mitwirken und was bedeutet das für seine Lebensstiländerung? Ohne grünliche Klärung dieser Fragen nützen oft die besten Medikamente wenig. Doch die sprechende Medizin wird nicht bezahlt, beklagt die Spezialistin Dr. Martina Lange aus Rheinbach – und das verlagert die Schwerpunkte der Behandlung nicht selten in die falsche Richtung.

Das Symposium “Polymorbidiät – Eine Frage der richtigen Einstellung” mit Dr. Lange wurde von Berlin Chemie unterstützt.