TK fordert schnelleren Ausbau digitaler Medizin

Im Flächenbundesland Mecklenburg-Vorpommern ist die ländliche Versorgung ein großes Thema. Dabei könnte die digitale Medizin ein wichtiger Baustein sein.

Digitale Kooperation zwischen niedergelassener Ärzteschaft und Kliniken verbessern

Im Flächenbundesland Mecklenburg-Vorpommern ist die ländliche Versorgung ein großes Thema. Dabei könnte die digitale Medizin ein wichtiger Baustein sein.

Die Techniker Krankenkasse fordert einen verstärkten Ausbau der digitalen Medizin in Mecklenburg-Vorpommern. "Mit der verbesserten digitalen Kooperation zwischen einzelnen Kliniken und niedergelassenen Ärzten können unnötige Strukturen abgebaut werden, um so die knappe Ressource Personal besser auf die einzelnen Bereiche verteilen zu können", teilte die Krankenkasse in Schwerin mit. Zudem könnten Wartezeiten verringert und Behandlungswege abgekürzt werden.

Die Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern würden mit etwa 77 Millionen Euro von einem Investitionsprogramm des Bundes profitieren. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hatte die Bundesregierung in der Vorwoche auf den Weg gebracht. Investiert werden kann etwa in moderne Notfalleinrichtungen, digitale Lösungen wie elektronische Behandlungsdokumentationen oder Patientenportale und IT-Sicherheit.

Angespannte personelle Situation im öffentlichen Gesundheitswesen

Die im Juni in den Dienst getretene Enquetekommission des Landtags zur Zukunft der medizinischen Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern hörte unter anderem mehrere Krankenkassen zur aktuellen Situation der Gesundheitsversorgung an.

In der Kommission suchen Abgeordnete gemeinsam mit Fachleuten nach Wegen, wie die Gesundheitsversorgung in Mecklenburg-Vorpommern auf Dauer sichergestellt werden kann. Die Expertengruppe besteht aus 21 Mitgliedern und soll im Spätsommer 2021 einen ersten Bericht mit Analysen und Vorschlägen vorlegen.

Die personelle Situation im öffentlichen Gesundheitsdienst sei angespannt, sagte Manfred Hunz aus dem Gesundheitsministerium im Schweriner Landtag. Seit 2015 habe sich die Beschäftigtenzahl in den landesweiten Gesundheitsämtern um mehr als sechs Prozent verringert.

Gesundheitssystem im ländlich geprägten Mecklenburg-Vorpommern steht vor großen Herausforderungen

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag, Sebastian Ehlers, wies die Äußerung von AOK-Chef Martin Litsch nach einem Überangebot an Kliniken in Deutschland indes zurück: "Die Forderung nach Schließung kleinerer Krankenhäuser blendet die soziale Funktion, die solche Häuser insbesondere in ländlichen Regionen zweifelsohne haben, einfach aus. Kleinere Kliniken zu schließen und die Arbeit Maximalversorgern zu überlassen, halte ich für den falschen Weg." Die Grund- und Regelversorgung in einem Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern könne nicht durch vier Krankenhäuser aufrechterhalten werden. Werde ein Krankenhaus geschlossen, leide die Attraktivität einer gesamten Region darunter.

Das Gesundheitssystem im ländlich geprägten Mecklenburg-Vorpommern steht vor großen Herausforderungen. Zuletzt sorgten die Schließung der Geburtenstation am Mediclin-Krankenhaus Crivitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) und der Kinderstation am Asklepios-Krankenhaus Parchim für Schlagzeilen. Das Land Mecklenburg-Vorpommern will mit einer Bundesratsinitiative eine bessere Finanzierung von Kinderstationen im ländlichen Raum erreichen.

Esanum is an online network for approved doctors

Esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

Esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

Esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

Esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.