Viele Kinder laut Unicef auch indirekt von Ebola-Auswirkungen betroffen

Millionen Kinder in Westafrika sind nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef von dem Ebola-Ausbruch in der Region betroffen. Indirekte Konsequenzen seien der Verlust ihrer Eltern, Stigmatisierun

Millionen Kinder in Westafrika sind nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef von dem Ebola-Ausbruch in der Region betroffen. Indirekte Konsequenzen seien der Verlust ihrer Eltern, Stigmatisierung, die Schließung von Schulen und eine generelle Zerrüttung ihrer Lebensumstände, warnte der Ebola-Koordinator der Unicef, Peter Salama, am Montag (Ortszeit) in New York. “Der Tod ist überall um sie herum. Das Leben, wie sie es kannten, wurde auf den Kopf gestellt.”

Bei etwa einem Fünftel der bestätigten 14 000 Ebola-Fälle in Westafrika handele es sich um Kinder. 4000 weitere verloren ihre Eltern durch Ebola, viele von ihnen werden wegen des Stigmas der Krankheit von ihren Verwandten verstoßen. In Sierra Leone, Guinea und Liberia sind für fünf Millionen Kinder die Schulen geschlossen, und oft dürfen Kinder aus Angst vor Ansteckung nicht draußen spielen. «Ich glaube nicht, dass wir die psychosoziale Auswirkung dieser Krise auf die Kinder in den betroffenen Ländern überschätzen können», sagte Salama.

Er warnte zudem, dass Impfprogramme unter dem Zusammenbruch der Gesundheitssysteme litten. In Liberia sei die Zahl der Impfungen um fünfzig Prozent zurückgegangen.

Text und Foto: dpa /fw

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.