Was Ärzte von Piloten lernen können

Krenkenhäuser lassen Mitarbeiter von Piloten schulen

In den USA sind menschliche Fehler häufig eine Todesursache in Krankenhäusern. In Deutschland wollen Kliniken Konsequenzen daraus ziehen - und lassen ihre Mitarbeiter von Lufthansa-Piloten schulen.

Piloten der Lufthansa schulen künftig Ärzte und Pfleger der Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung (BG Kliniken). Erfahrungen aus der Luftfahrt sollen Medizinern helfen, Fehler zu vermeiden und Krankenhäuser sicherer für Patienten zu machen. Die BG Kliniken arbeiten dazu nach Angaben vom Mittwoch in einer in Deutschland einmaligen Kooperation mit Lufthansa Aviation Training (LAT) zusammen.

Wie Vertreter von BG Kliniken und LAT bei der Vorstellung des Projekts mitteilten, werden die Ärzte und Pfleger von einem Mediziner und von einem Piloten unterrichtet. Die Mitarbeiter lernen dort, besser im Team zu arbeiten. Damit werde auch Wert auf die interpersonellen Fähigkeiten gelegt, was bisher in der Medizin zu kurz gekommen sei, sagte Martin Egerth von LAT. Menschliche Fehler zählen demnach zu den häufigsten Todesursachen in Krankenhäusern. Laut einer Studie aus den USA kommt es bei bis zu 25 Prozent der Patienten zu Zwischenfällen.

"Interpersonal Competence" heißen die neuen Kurse, die in den nächsten drei Jahren über 1000 Mitarbeiter der bundesweit 13 BG Kliniken absolvieren sollen.

Vorbild für die neuen Kurse ist die Luftfahrt. Dort sind derartige Sicherheitstrainings schon länger üblich. Die beiden Branchen seien sich wegen der Verantwortung und der Arbeit im Team ähnlich, sagte Reinhard Hoffmann, Ärztlicher Direktor der BG Unfallklinik Frankfurt am Main und Initiator des Projekts.

Nach Angaben von Matthias Münzberg von den BG Kliniken kosten die Kurse einen "hohen sechsstelligen Betrag". Vergleichbare Projekte in den USA hätten aber gezeigt, dass sich die Investition wegen der dadurch vermiedenen Fehler am Ende lohnen würde. Das Projekt der BG Kliniken hat Vorbildcharakter: Laut Martin Egerth von LAT haben bereits andere Kliniken für das Sicherheitstraining angefragt.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.