Welche Lebensmittel sind eigentlich gesund?

Ob in den Supermärkten von Berlin, Peking oder New York: Weltweit bringt die Lebensmittelindustrie immer mehr angeblich oder tatsächlich gesunde Lebensmittel auf den Markt. Und das hat seinen Grund, wie eine neue Umfrage in fünf Ländern zeigt.

Trend zur gesunden Ernährung ist von Verunsicherung geprägt

Ob in den Supermärkten von Berlin, Peking oder New York: Weltweit bringt die Lebensmittelindustrie immer mehr angeblich oder tatsächlich gesunde Lebensmittel auf den Markt. Und das hat seinen Grund, wie eine neue Umfrage in fünf Ländern zeigt.

Gesunde Ernährung gilt offenbar international als Schlüssel für einen gesunden Lebensstil. Das finden 87 Prozent der mehr als 4.500 Verbraucher, die die Unternehmensberatung AlixPartners in den vergangenen Monaten in Deutschland, den USA, China, Großbritannien und Frankreich befragt hat. An zweiter und dritter Stelle der internationalen Rangliste folgen besserer Schlaf und Sport, wie aus der Anfang der Woche in München veröffentlichten Untersuchung hervorgeht.

Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern: In China halten jeweils über 90 Prozent gesunde Ernährung, Schlaf und Sport wichtig für einen gesunden Lebensstil. In Deutschland waren die Werte deutlich niedriger: 83 Prozent finden gesunde Lebensmittel wichtig, 73 Prozent den besseren Schlaf und 60 Prozent die körperliche Bewegung.

Auch das Umweltbewusstsein scheint zurzeit im unter chronischer Umweltverschmutzung leidenden China am größten: Dort sagten über 80 Prozent, Müllvermeidung und umweltfreundliches Verhalten seien wichtig für einen gesunden Lebensstil - in den USA fanden das nur zwei Drittel der Befragten.

Gesunde Lebensmittel und sonstige Gesundheitsprodukte liegen demnach international im Trend - doch mehr als die Hälfte (56 Prozent) findet diese zu teuer. Und abgesehen vom Preis gibt es noch weitere Hindernisse, die den Absatz gesunder Produkte behindern. So ist laut Umfrage eine beträchtliche Zahl der deutschen Verbraucher (39 Prozent) unsicher, welche Produkte eigentlich gesund und gut für sie sind.

"Das Bedürfnis nach gesunden Produkten steigt international und hebt den Wettbewerb in der Gesundheits- und Wellnessindustrie auf ein neues Niveau", sagte Alix-Konsumgüterexperte Peter Heckmann.

Allerdings gibt es eine Diskrepanz zwischen der Wertschätzung gesunder Lebensmittel und dem eigentlichen Einkaufsverhalten: In allen fünf Ländern lag der Anteil der Menschen, die gesunde Lebensmittel tatsächlich regelmäßig kaufen, deutlich unter den 87 Prozent, die die gesunde Ernährung wichtig finden.

Alix Partners ist eine international tätige Unternehmensberatung mit Hauptsitz in New York, die deutsche Niederlassung ist in München.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.