Wer soll das bezahlen?

Versäumte Termine verursachen Kosten, die niemand übernimmt. Der Verband der niedergelassenen Ärzte ist für Ausfallgebühren - Krankenkassen und Verbraucherschützer lehnen das strikt ab.

Verursachen versäumte Termine wirklich "Kosten, die niemand übernimmt"? 

Der Verband der niedergelassenen Ärzte ist für Ausfallgebühren - Krankenkassen und Verbraucherschützer lehnen das strikt ab.

Arzttermine stehen normalerweise nicht aus Spaß im Kalender. Natürlich kann immer "was dazwischen kommen". Man kann und darf auch einfach mal etwas vergessen. Und ja, vielleicht lässt der eine oder andere Patient auch mal die eine oder andere Routineuntersuchung bei vollem Bewusstsein sausen, ohne sich abzumelden, vor allem bei schönem Wetter oder wichtigen Fußballspielen. Aber addieren sich solche Fälle zu statistisch relevanten Größen?

Vielen Praxen macht es nach Angaben von Ärzten zu schaffen, dass Patienten ohne abzusagen nicht zu ihren Terminen kommen. Erste Einschätzungen zeigten, dass unentschuldigt nicht wahrgenommene Termine “durchaus ein Problem“ darstellten, sagte der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, der Deutschen Presse-Agentur. Angaben aus den Kassenärztlichen Vereinigungen zu den verpassten Terminen schwankten zwischen fünf und fast 20 Prozent. Der Verband der niedergelassenen Ärzte ist für Ausfallgebühren in solchen Fällen - Krankenkassen und Verbraucherschützer lehnen das strikt ab.

Ausfallgebühren - berechtigt oder absurd?

"Mit dem Signal einer solchen Gebühr setzen wir auf den Lernerfolg bei Patienten", sagte der Vorsitzende des Niedergelassenen-Verbands NAV-Virchow-Bund, Dirk Heinrich. Dies gelte besonders dafür, wenn Untersuchungen bei Bestellpraxen versäumt werden, die nur feste Termine vergeben. “Hier entsteht den Praxen ein echter wirtschaftlicher Schaden.“

Die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) sehen keinen Grund für derartige Gebühren. In Vereinbarungen über Ärztevergütungen seien Zeiten, in denen Patienten nicht erscheinen, bereits berücksichtigt. “Ärzte, die hier Patienten mit einer Strafgebühr zusätzlich zur Kasse bitten, verdienen also doppelt“, sagte der Vize-Vorstandschef des GKV-Spitzenverbands, Johann-Magnus von Stackelberg.

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz nannte Forderungen nach Ausfallgebühren absurd. "Schließlich erhalten Patienten, die trotz Termin lange warten, auch keine Entschädigung", sagte Vorstand Eugen Brysch. Termintreue sei wichtig. “Aber sie muss für Ärzte genauso gelten wie für Patienten.“ Ohne belastbare Zahlen werde beim Thema versäumte Termine aus einer Mücke ein Elefant gemacht.

Ärzte warten nicht gern. Patienten auch nicht.

Auch Petra Fuhrmann, Gesundheitsexpertin beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), betonte: “Ärzte erwarten, dass Patienten zu einem vereinbarten Termin kommen. Aber Patienten erwarten genauso, dass sie bei einem vereinbarten Termin nicht noch lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.“ Wenn Praxen Ausfallgebühren fordern, sähen das die Verbraucherzentralen sehr kritisch. So führe ein versäumter Routinetermin üblicherweise nicht zu einem Schaden für die Praxis, da etwa ein nächster Patient behandelt werden könne.

Kassenärzte-Chef Gassen sagte: "Es kann immer Gründe geben, warum Patienten doch nicht kommen.“ Leider lasse es sich auch nicht verhindern, wenn Patienten gezielt eine Mehrzahl von Terminen "bunkern". Würden Termine dann kurzfristig nicht wahrgenommen, sei das aber natürlich ein Problem - besonders, wenn etwa eine ambulante Operation geplant war.

GKV-Vize von Stackelberg: "Auch Patienten sind nur Menschen und können mal einen Termin vergessen." Daher gehörten bei vielen modernen Praxen automatische Terminerinnerungen etwa per SMS längst zum Standard.

esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.