esanum is an online network for approved doctors

esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.

X-ALD: Uniklinik gelingt Stammzelltransplantation

Das Universitätsklinikum Leipzig macht Menschen mit einer lebensbedrohlichen genetischen Erkrankung Hoffnung auf ein längeres Leben. Wie die Einrichtung am Dienstag mitteilte, haben Ärzte erstmals an der Leipziger Klinik bei einem Patienten mit der unheilbaren X-ALD eine Stammzelltransplantation durchgeführt.

Universitätsklinikum Leipzig hilft bei seltener Erkrankung

Das Universitätsklinikum Leipzig macht Menschen mit einer lebensbedrohlichen genetischen Erkrankung Hoffnung auf ein längeres Leben. Wie die Einrichtung am Dienstag mitteilte, haben Ärzte erstmals an der Leipziger Klinik bei einem Patienten mit der unheilbaren X-ALD eine Stammzelltransplantation durchgeführt.

Ein halbes Jahr nach dem Eingriff gehe es dem Baden-Württemberger gut und er könne jetzt auf eine bedeutend längere Überlebenszeit mit einer guten Lebensqualität hoffen, hieß es. Die Charité in Berlin hatte zuvor die ersten 15 derartigen Eingriffe durchgeführt, nimmt diese Transplantationen aber nicht mehr vor. Laut Uniklinikum werden sie bundesweit nur in Leipzig durchgeführt.

Die Transplantationen in Leipzig erfolgten in "enger interdisziplinärer Zusammenarbeit von Neurologie und Transplantationsmedizin". Nach Ansicht von Köhler sind damit die Voraussetzungen für die Einrichtung eines auf die Behandlung von Leukodystrophien spezialisierten Zentrums in Leipzig gegeben.

Die X-chromosomale Adrenoleukodystrophie (X-ALD) gehört zu den Leukodystrophien und ist eine seltene Erkrankung. Laut Uniklinik Leipzig leiden in Deutschland geschätzt zwischen 2000 und 3000 Menschen an diesem Gendefekt, der die weiße Gehirnsubstanz (Myelin) zerstört. Die Folgen sind Lähmungen und Gefühlsausfälle.

Durch die Stammzelltransplantation konnte die Entzündung des Gehirns bei dem Baden-Württemberger inzwischen gestoppt werden, sagte Oberarzt Wolfgang Köhler von der Klinik und Poliklinik für Neurologie am Uniklinikum. Es bestehe Hoffnung, dass damit die weitere Zerstörung von Hirngewebe verhindert werden könne.

Das Informationsportal rund um Seltene Krankheiten auf esanum. Finden Sie in unserem Register die wichtigsten Seltenen Krankheiten und nutzen Sie die Symptomsuche, um sich gezielt über mögliche Differentialdiagnosen und Therapien zu informieren.