Interaktive Patientensimulation zur Versorgung kardiologischer Notfälle – Was tun in Praxis und Klinik?

Mit der allgemeinen Lebenserwartung steigt auch die Anzahl an Patient*innen mit Herzinsuffizienz. Erfahren Sie, wie man sie erkennt und was im Notfall zu tun ist.

Auch wenn jüngst Erfolge in der Therapie der chronischen und akuten Herzinsuffizienz zu verzeichnen sind, ist die Mortalitätsrate weiterhin hoch. In der Online-Fortbildung gibt der Referent Dr. Rodenbach eine Einführung in das Krankheitsbild, das aufgrund der allgemein steigenden Lebenserwartung immer relevanter wird. In interaktiven Fallsimulationen stellen Dr. Rodenbach und Dr. Wallmeyer dar, wie im Notfall in der Hausarztpraxis und in der Klinik vorzugehen ist. Auch auf Themen wie Diagnostik und Therapieoptionen gehen die Experten praxisnah und fallbasiert ein. 

Was Sie lernen:

Laufzeit CME-Zertifizierung: 16.12.2022 – 15.12.2023