Makula Update 2019: Update zur Therapie pädiatrischer Netzhauterkrankungen

<ul> <li>Neue Therapieoptionen bei Retinopathia praematurorum (ROP)</li><li>CARE-ROP und RAINBOW-Studie</li> <li>Gentherapie erblicher Netzhauterkrankungen</li></ul>

Prof. Dr. Stahl informiert über die Behandlungsmodalitäten der Retinopathia praematurorum. Er stellt das im Jahr 2012 gegründete ROP-Register (retina.net) vor, dessen Ziel es ist, Behandlungsmuster und Langzeitverläufe zu erfassen. Basierend auf dem Studiendesign der BEAT-ROP-Studie, die die Behandlung der ROP per Laserkoagulationstherapie versus Anti-VEGF-Injektionstherapie vergleicht, spricht Prof. Stahl das Problem der Dosisfindung und der optimalen Medikamentenauswahl bei Frühchen an.

Im Anschluss hieran hält Prof. Dr. Dr. Fischer einen Vortrag zur Gentherapie erblicher Netzhauterkrankungen mit Voretigen neparvovec. Vor allem junge Patientinnen und Patienten können von innovativen Therapiekonzepten in der Augenheilkunde profitieren.

Esanum is an online network for approved doctors

Esanum is the medical platform on the Internet. Here, doctors have the opportunity to get in touch with a multitude of colleagues and to share interdisciplinary experiences. Discussions include both cases and observations from practice, as well as news and developments from everyday medical practice.

Esanum ist ein Online-Netzwerk für approbierte Ärzte

Esanum ist die Ärzteplattform im Internet. Hier haben Ärzte die Möglichkeit, mit einer Vielzahl von Kollegen in Kontakt zu treten und interdisziplinär Erfahrungen auszutauschen. Diskussionen umfassen sowohl Fälle und Beobachtungen aus der Praxis, als auch Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem medizinischen Alltag.

Esanum est un réseau en ligne pour les médecins agréés

Esanum est un réseau social pour les médecins. Rejoignez la communauté et partagez votre expérience avec vos confrères. Actualités santé, comptes-rendus d'études scientifiques et congrès médicaux : retrouvez toute l'actualité de votre spécialité médicale sur esanum.